Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

Faculty

Diplom- / Bachelor- / Masterpreise

 

Fachrichtung: Informatik

Vergabe: Auf der Absolventenfeier der Technischen Fakultät

Beschreibung: Der ASQF vergibt diesen Preis einmal pro Semester an Absolventen der FAU Erlangen-Nürnberg Zudem vergibt der ASQF seit 1999 einmal im Semester den mit 500 Euro dotierten ASQF-Förderpreis für besonders gute Leistungen während des Studiums, eine kurze Studiendauer und eine Abschlussarbeit, die in besonderem Maße Praxisnähe und Softwarequalitätsaspekte berücksichtigt.

1999

  • Dipl.-Inf. Robert Hanek
    Modellbasierte Kamerakalibrierung: Theoretische Studie und industrielle Anwendung
  • Dipl.-Inf. Christian Vogelgsang
    Bildbasiertes Rendering mit sich ändernder Beleuchtung

2000

  • Dipl.-Inf. Jan Ittner
    JILL – Eine Java-Klassenbibliothek für modulare inkrementelle Sprachverarbeitung

2001

  • Dipl.-Inf. Felix Engelhard
    Statistische Inferenz und numerische Analyse von Zuverlässigkeitsmodellen für Fahrzeugkomponenten
  • Dipl.-Inf. Amine Jerraya
    Entwicklung eines Central Order Desks im Intranet der Firma Siemens AG mittels einer Business to Business E-Commerce Plattform
  • Dipl.-Inf. Oliver Köth
    Semantisches Zoomen in Diagrammeditoren am Beispiel von UML
  • Dipl.-Inf. Kais Louizi
    Design und Implementierung eines XML-basierten CORBA Test-Clients für den Einsatz in der Prozessautomatisierung

2002

  • Dipl.-Inf. Markus Büttner
    Diskrete Wartesysteme

2003

  • Dipl.-Inf. Stefan Baas
    Einsatz von Soft-Computing-Techniken zur Abstimmung von Angebot und Nachfrage auf elektronischen Marktplätzen
  • Dipl.-Inf. Tobias Beck
    3D-Rekonstruktion von Objekten mit beschränkter Geometrie mittels Algorithmen der Diskreten Tomographie

2004

  • Dipl.-Inf. Julia Handl
    Ant-based methods for tasks of clustering and topographic mapping: Improvements, evaluation, and comparison with alternative methods
  • Dipl.-Inf. Oliver Sander
    Local Sequence-Structure Relationships in Proteins

2005

  • Dipl.-Inf. Michael Claus Militzer
    Echtzeit MPEG-4 Video Konvertierung und Qualitätsoptimierung für Multimedia-Datenbanksystem
  • Dipl.-Inf. Marc Roessler
    Entwicklung eines drahtlosen Sensordatenübertragungssystems von EKG-Signalen in Chip-on-Board-Technik mit Mikrocontrollersteuerung
  • Dipl.-Inf. Marc Rössler
    Entwicklung eines drahtlosen Sensordatenübertragungssystems von EKG-Signalen in Chip-on-Board-Technik mit Mikrocontrollersteuerung

2006

  • Dipl.-Inf. Stefan Meiler
    Modellierung, Analyse und konstruktive Abbildung von Anwendungsfällen auf eine repositoriumsbasierte IT-Architektur in der betrieblichen Praxis
  • Dipl.-Inf. Andreas Wimmer
    Gefäßsegmentierung unter Berücksichtigung von Atem- und Herzbewegungen für die interventionelle Magnetresonanztomographie
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Joachim Hornegger

2007

  • Dipl.-Inf. Matthias Bezold
    Dynamic Process Sets for the JaMP Programming Model
    Betreuer: Prof. Dr. Michael Philippsen
  • Dipl.-Inf. Sven Kerschbaum
    Erstellung eines Simulationsmodells für den RAC (reliable authenticated communication) Algorithmus für sichere Kommunikation in Ad-Hoc Netzwerken
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Reinhard German
  • Dipl.-Inf. Michael Stilkerich
    An OSEK Operating System Interface and Memory Management for Java
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Schröder-Preikschat

2008

  • Dipl.-Inf. Mario Frank Körner
    Bewegungskorrektur in der 3D-digitalen Subtraktionsangiographie
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Joachim Hornegger
  • Dipl.-Inf. Thomas Schneider
    Practical Secure Function Evaluation
    Betreuer: apl. Prof. Dr. Volker Strehl

2009

  • Dipl.-Inf. Thomas Holleczek
    Statistical Analysis of IP Performance Metrics in International Research and Education Networks
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Schröder-Preikschat
  • Dipl.-Inf. Tobias Preclik
    Iterative Rigid Multibody Dynamics
    Betreuer: Prof. Dr. rer. nat. Ulrich Rüde

2010

  • Dipl.-Inf. Georg Chajdas
    Ein Assistenzsystem für die Texturzuweisung – Assisted texture assignment
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Marc Stamminger
  • Dipl.-Inf. Matthias Nießner
    GPU-friendly acceleration structures for interactive ray tracing
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Marc Stamminger
  • Dipl.-Inf. David Eckhoff
    Analysis of attack vectors and suitable defense mechanism for flow monitors – Untersuchung von Angriffsmodellen und geeigneten Schutzmaßnahmen für Flowmonitore

2011

  • Dipl.-Inf. Sebastian Mate
    Ein Semantic-Web-Ansatz zum Mapping klinischer Metadaten am Beispiel eines Bioproben-/Projektvermittlungsportals für das DPKK auf der Basis von i2b2
    Betreuer: Prof. Dr. biol. hom. Ulrich Prokosch
  • Dipl.-Inf. Andreas Schuh
    Fast Estimation of Flux in the Spatial Domain and Its Application in Hepatic Vessel Segmentation – Schnelle Bewertung von Fluss im Ortsraum und seine Anwendung in der Lebergefäßsegmentierung
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Joachim Hornegger
  • Dipl.-Inf. Michael Zollhöfer
    Point Based Hierarchical Light Transport – Punktbasierter hierarchischer Lichttransport
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Marc Stamminger

2012

  • Dipl.-Inf. Matthias Hoffmann
    3-D Catheter Reconstruction from Two Views für Electrophysiology Procedures – 3D Kathederrekonstruktion aus zwei Ansichten für Elektrophysiologieanwendungen
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Joachim Hornegger
  • Dipl.-Inf. Franz Richter
    A Fullbuffering Based Template for 3D Stencil Code Applications on FPGAs
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Dietmar Fey

2013

  • M.Sc. Martin Berger
    Classification of Brain Tumors Using Magnetic Resonance Spectroscopy and Pattern Recognition – Klassifikation von Gehirntumoren mittels Magnetresonanz Spektroskopie und Mustererkennung
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Joachim Hornegger
  • M.Sc. Matthias Ring
    Design and Implementation of a Software Toolbox for Embedded Classification – Entwurf und Implementierung einer Embedded Classification Software Toolbox
    Betreuer: Prof. Dr. Björn Eskofier

2014

  • M.Sc. Andreas Wahl
    Automatisierung der dienstgütebezogenen Konfiguration einer Publish-Subscribe Middleware
    Betreuer: Prof. Dr. Richard Lenz

2015

  • M.Sc. Marius Kamp
    Entwicklung eines Werkzeugs zum Vergleich von Code-Fragmenten durch symbolische Ausführung
    Betreuer: Prof. Dr. Michael Philippsen

2016

  • M. Sc. Ralf Spengler
    Generierung aussagekräftiger modelbasierter Testszenarien zur quantitativen Zuverlässigkeitsanalyse rekonfigurierbarer Systeme
    Betreuer: Prof. Dr. F. Saglietti

Fachrichtung: Mechatronik

Vergabe: Auf der Absolventenfeier der Technischen Fakultät

Beschreibung: Um die hohe Wertschätzung des Nürnberger Unternehmens gegenüber Studierenden Ausdruck zu bringen, verleiht Baumüller auch 2012 erneut zwei Preise im Fachbereich Mechatronik an der Friedrich-Alexander-Universität (FAU) Erlangen. Als weltweit führender Hersteller elektrischer Antriebs- und Automatisierungssysteme investiert Baumüller in die Forschung und Entwicklung innovativer Technologien. Erstmals im Jahr 2005 und seitdem jährlich vergibt die Fa. Baumüller Holding GmbH & Co. KG diesen Preis an herausragende Absolventen des Studiengangs Mechatronik.

2005

  • cand. Ing. Michael Mößmer
    Entwurf und Realisierung der Steuerung für einen autonomen Roboter (Projektarbeit)

2006

  • Dipl.-Ing. Andreas Reinhardt
    Konzeption und Implementierung einer Handhabungs- und Fixiereinheit für den Pastenauftrag bei flexiblen Schaltungsträgern im Reel-to-Reel-Verfahren
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Klaus Feldmann

2007

  • Dipl.-Ing. Daniel Kuncz
    Konzeptionierung eines flexiblen Praktikumsversuches für inverse Pendel
    Betreuer: PD Dr. C. Wurmthaler

2008

  • Dipl.-Ing. Matthias Müller
    Optisches Telemetriesystem mit Faser-Bragg-Gittern für die Temperaturmessung an rotierenden Maschinen
    Betreuer: Prof. Dr. Bernhard Schmauß

2009

  • Dipl.-Ing. Christoph Hübner
    Regelungstechnisches Verhalten eines mechatronischen Lenksystems zur variablen Übersetzung auf Basis einer EPS
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Bernhard Piepenbreier

2011

  • Dipl.-Ing. Florian Bittner
    Untersuchungen des Betriebsverhaltens einer permanenterregten Synchronmaschine
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Ingo Hahn
  • Dipl.-Ing. Jonathan Schächtele
    Entwurf und Implementierung eines kraftsensitiven Hubmoduls für die automatische Kontaktierung von Leiterplatten mit HF-Messspitzen
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Klaus Helmreich

2012

  • Dipl.-Ing. Michael Löffler
    Messtechnische Erfassung und Simulation der Dehnunghysterese von piezokeramischen Aktoren
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Reinhard Lerch
  • Dipl.-Ing. Alexander Rambetius
    Entwurf und Implementierung einer Regelung eines Z-Source-Umrichters mit SiC-Bauelementen und hohen Schaltfrequenzen
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Bernhard Piepenbreier

2013

  • M.Sc. Simon Dirauf
    Fehlerdetektion und -isolation von verteilt-parametrischen Systemen
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Günter Roppenecker

2014

  • M.Sc. Ali Alhage
    Robuste Einspeiseregelung auf Hardware-Plattformen mit beschränkter Rechenleistung
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Bernhard Piepenbreier
  • M.Sc. Stefan Friedrich
    Verifikation von Engineering-Entwürfen gegen Anforderungen mit Optimierungsverfahren
    Betreuer: Prof. Dr. Thomas Moor

2015

  • M.Sc. Markus Ott
    Verfahren zur Regelung eines Resonanzwandlers eines induktiven Energieübertragungssystems
    Betreuer: Prof. Dr. Frey
  • M.Sc. Fedor Smirnov
    Analyse von Ansätzen für flexibel anpassbare Präsentationsschichten bei AAl-Serviceplattformen
    Betreuer: Prof. Dr. Jürgen Teich

Vergabe: Auf der Absolventenfeier der Technischen Fakultät

Beschreibung: Die Brose Gruppe ist Partner der internationalen Automobilindustrie und weltweit an 53 Standorten in 23 Ländern auf allen wichtigen Automobilmärkten tätig. Gegenwärtig ist Brose unter den TOP 100 der weltweiten Automobil-Zulieferer das fünftgrößte Unternehmen in Familienbesitz. Mit der Universität Erlangen-Nürnberg arbeitet die Brose Gruppe schon seit vielen Jahren gerne und erfolgreich zusammen und freut sich deshalb sehr, einen Preis für einen erfolgreichen Absolventen der Technischen Fakultät überreichen zu dürfen.

2012

  • Dipl.-Ing. Meike Meller
    Konzeption eines innovativen Fahrerstands für spurgebundene Nahverkehrsfahrzeuge unter besonderer Berücksichtigung der Ergonomie
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Sandro Wartzack

2013

  • B.Sc. Frank Aßmus
    Aufbau eines innovativen 3D-MID-Demonstrators
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Jörg Franke
  • B.Sc. Bernd Engelhardt
    Portfolio Insurance-Strategien für Aktienportfolios: Darstellung und Analyse
    Betreuer: Prof. Dr. Hendrik Scholz
  • B.Sc. Jonas Scherer
    Kopplung von FE-Simulationen mit teilchenbasierten Berechnungen: Erweiterung auf ein nichtlineares Stoffgesetz
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing.habil. Paul Steinmann

2014

  • B.Sc. Fabian Dresel
    Integration alternativer Hausautomatisierungsfunktionen in der FritzBox
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Jörg Franke
  • B.Sc. Alexander Hetzner
    Untersuchung des magnetooptischen Messprinzips zur Charakterisierung magnetischer Aktoren und permanentmagnetischen Materialien
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. J. Franke / M. Brela
  • B.Sc. Jutta Pirkl
    Harmonic-Plus-Noise Model Pitch Estimation
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Walter Kellermann
  • B.Sc. Jonas Schlund
    Netzanbindung einer Rodox-Flow Batterie über einen DC/DC-Steller
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Johann Jäger

2015

  • B.Sc. Christopher Arnold
    Selektives Elektronenstrahlschmelzen der Nickelbasis-Superlegierung IN738LC: Einfluss der Prozessparameter und der Bauteilposition auf die Gasporosität
    Betreuer: Prof. Dr. Carolin Körner
  • B.Sc. Patrick Kroh
    Inbetriebnahme eines schlierenoptischen Systems zur Erfassung von Ultraschallfeldern
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Reinhard Lerch
  • B.Sc. Ulrich Rabenstein
    Ontology-supported classification of ad hoc disclosures
    Betreuer: Prof. Dr. Lutz Schröder
  • B.Sc. Andreas Winkler
    Weitergehende Berücksichtigung der Wärmeströme im Wälzlager mit bordgeführtem Käfig
    Betreuer: Prof. Dr. Sandro Wartzack

2016

  • B. Sc. Matthias Papsthard
    Herstellung und Charakterisierung von CVD-TiN Schichten auf Stahl und Hartmetall
    Betreuer: PD Dr. St. Rosiwal
  • B. Sc. Theresa Pollinger
    Video-based object tracking with a pan-tilt-zoom camera using the parallel programming language X10
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Jürgen Teich
  • B. Sc. Judith Saffer
    Untersuchung des Einflusses von Fertigungsprozessen auf die Eigenschaften von Bauteilen
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Dietmar Drummer
  • B. Sc. Simon Schuster
    Ein Kontrollflussüberwachungsdienst für KESO Anwendungen
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Schröder-Preikschat

Fachrichtung: Wirtschaftsingenieurwesen

Vergabe: Auf der Absolventenfeier der Technischen Fakultät

Beschreibung: Die Diehl Stiftung & Co. KG gehört zu den großen deutschen Industrieunternehmen mit internationaler Ausrichtung. Ein Unternehmen, das seit seiner Gründung vor mehr als einhundert Jahren vollständig im Familienbesitz ist.

2007

  • Dipl.-Ing. Julian Eichenberg
    Nutzenbewertungsmodell für Messergebnisse zur Konformitätsbewertung
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Prof. h.c. mult. Dr.-Ing. E.h. Dr. h.c. mult. Albert Weckenmann
  • Dipl.-Ing. Christian Groth
    Entwicklung einer Methodik zur Erfassung und Bewertung der Prozesssicherheit in Montagesystemen unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Aspekte
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Klaus Feldmann

2008

  • Dipl.-Ing. Markus Bauernfeind
    Risiken im Anlagenbau – eine empirische Bestandsaufnahme
    Betreuer: Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt
  • Dipl.-Ing. Thomas Illner
    Analyse des Umformverhaltens von TRIP-Stahl
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. mult. Dr. h.c. mult. Manfred Geiger

2009

  • Dipl.-Wirtsch.-Ing. Martin Haas
    Auswirkungen des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetztes auf die Ermittlung des EVA
    Betreuer: Prof. Dr. Thomas M. Fischer
  • Dipl.-Wirtsch.-Ing. Claudia Konrad
    Einsatzmöglichkeiten von RFID zur Unterstützung logistischer Prozesse in der Bauwirtschaft
    Betreuer: Prof. P. Klaus

2010

  • Dipl.-Wirtsch.-Ing. Michael Lechner
    Messunsicherheitsabhängige Risikobewertung bei statistischen Prüfverfahren
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Prof. h.c. mult. Dr.-Ing. E.h. Dr. h.c. mult. Albert Weckenmann

2011

  • Dipl.-Wirtsch.-Ing. Andreas Kolja
    Auslegung eines quergeteilten Werkzeugs für einen kombinierten Schneid-Schicht-Fließpressprozess
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Marion Merklein

2012

  • Dipl.-Ing. Martin Dörnhöfer
    Entwicklung von Methoden zur Erfassung und Beurteilung des Ressourcenverbrauchs von Produktionsanlagen
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Marion Merklein

2013

  • Dipl.-Ing. Simon Spreng
    Simulationsgestützte Entwicklung wandlungsfähiger Fertigungsstrukturen für permanenterregte Rotoren
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Jörg Franke

2014

  • M.Sc. Maria Löffler
    Untersuchung der tribologischen Bedingungen in der Blechmassivumformung im Laborversuch
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Marion Merklein
  • M.Sc. Jennifer Steiner
    Simulationsbasierte Auslegung eines schmierstofffreien Tiefziehprozesses
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Marion Merklein

2015

  • M.Sc. Sonja Bartlang
    Prozesssichere Implementierung und Kontrolle von 2nd-Tier-Lieferantenbeziehungen
    Betreuer: Prof. Dr. Harald Hungenberg
  • M.Sc. Valentin Koch
    Literaturanalyse zum Thema Industrie 4.0
    Betreuer: Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt

2016

  • M. Sc. Tobias Eismann
    Entwicklung eines Vorgehensmodells und Ableitung konkreter Maßnahmen zur Optimierung einer Schnittstelle im Spannungsfeld Produkt und Prozess am Beispiel der Produktionsplanung der Dr. Ing. h.c.F. Porsche AG
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Nico Hanenkamp
  • M. Sc. Florian Griesbeck
    Konzeption und industrielle Validierung eines IT-gestützten Vorgehensmodells für die Wertanalyse an Rohrleitungssystemen
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Sandro Wartzack
  • M. Sc. Andreas Kergaßner
    Kopplung kontinuumsmechanischer und teilchenbasierter Modellierung: Optimierung der Capriccio-Methode
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Paul Steinmann
  • M. Sc. Christoph Kiener
    Modellerstellung für einen Fließpressprozess zur Herstellung von Zahnrädern
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Marion Merklein

Verliehen durch: SPIE-FAU

Fachrichtung: Optik, Photonik, und dem bildverarbeitenden Ingenieurwesen

Vergabe: SPIE Veranstaltung

Beschreibung: Der FAU-SPIE Best Thesis Award wird von der FAU-SPIE Ortsgruppe der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg in Kooperation mit der Erlangen Graduate School of Advanced Optical Technologies an Studierende vergeben, deren Abschlussarbeit die größte Relevanz im Bereich der Optik und Photonik aufweist.

2015

  • M.Sc. Mathias Unberath
    3D + t Statistical Human Heart Phantom for X-Ray Projection Imaging
    Betreuer: Prof. Dr. Andreas Maier

2016

  • M. Sc. Leo Bahr
    Konstruktion und Erprobung eines Ramansensors für das online und in situ Monitoring von Hochdruckextraktionsprozessen
    Betreuer: PD Dr. A. Bräuer

Vergabe: Auf der Absolventenfeier der Technischen Fakultät

Beschreibung: Die Fritz und Maria Hofmann-Stiftung fördert Forschung und Lehre an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Dies wird insbesondere durch folgende Maßnahmen verwirklicht: Vorrangig durch die Vergabe des “”Fritz und Maria Hofmann-Preises”” für eine hervorragende wissenschaftliche Arbeit und Unterstützung förderungswürdiger Forschungsvorhaben. Die Fritz und Maria Hofmann Stiftung ist eine Stiftung zur Förderung von Lehre und Forschung an Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg. Der Preis wird seit 2006 für Diplomarbeiten vergeben, aus denen eine besondere Publikationsleistung entstanden ist.

2006

  • Dipl.-Ing. Johannes Kiefer
    Simultane Bestimmung von Temperatur und Spezieskonzentrationen durch Anwendung kombinierter Laser-Raman-Techniken
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Alfred Leipertz

2007

  • Dipl.-Inf. Anja Borsdorf
    Noise Reduction in CT Images by Identification of Correlations
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Joachim Hornegger

2008

  • Dipl.-Ing. Christian Siegl
    Uplink-Downlink-Dualität im Fall imperfekter Kanalkenntnis
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Johannes Huber

2009

  • Dipl.-Ing. Alexander Götz
    Detektionsalgorithmik und Mehrwegkompensationsverfahren für Local-Positioning-Radar-Systeme
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. habil. Robert Weigel

2010

  • Dipl.-Ing. Tina Hausöl
    Detektionsalgorithmik und Mehrwegkompensationsverfahren für Local-Positioning-Radar-Systeme
    Betreuer: Prof. Dr. rer. nat. Mathias Göken

2011

  • Dipl.-Ing. Christian Oeder
    Berechnung und Optimierung eines mulitresonanten LLC-Konverters
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Thomas Dürbaum

2012

  • Dipl.-Ing. Jens Barth
    Analysis and Classification of Gait Parameters in Parkinson´s Disease
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Joachim Hornegger

2013

  • Dipl.-Ing. Dominik Schuldhaus
    Analysis and Classification of Foot Kinematics during Running – Analyse und Klassifikation der Fußkinematik beim Laufen
    Betreuer: Prof. Dr. Björn Eskofier

2014

  • M.Sc. Andreas Heindel
    Untersuchung von Ansätzen zur zweistufigen verlustfrei skalierbaren Videocodierung
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. André Kaup

2015

  • M.Sc. Fabian Lurz
    Entwicklung eines Kanalemulators für Power Line Communication Systeme
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Robert Weigel

2016

  • M. Sc. Lydia Schwab
    Einsatz der Partikelschwarmoptimierung zur Bildregistrierung in der medizinischen Bildverarbeitung
    Betreuer: Prof. Dr. rer. nat. Rolf Wanka

Vergabe: Auf der Absolventenfeier der Technischen Fakultät

Beschreibung: Die Luise Prell Stiftung fördert und unterstützt Forschung und Lehre an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, insbesondere durch Auslobung eines oder auch mehrerer Preise (bis zu fünf) im Betrag von jährlich höchstens 5.000,- Euro für herausragende wissenschaftliche Abschlussarbeiten (wie Master, Diplom; nicht Bachelor). Die Luise Prell-Stiftung ist eine Stiftung zur Förderung und Unterstützung der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg in Forschung und Lehre, insbesondere durch die jährliche Auslobung eines oder auch mehrerer Preise. Der Preis wird seit 2008 ebenso wie der Preis der Fritz und Maria Hofmann Stiftung für Diplomarbeiten vergeben, aus denen eine besondere Publikationsleistung entstanden ist.

2007

  • M.Sc. Joni —
    Hydorformylierung von Butenen mittels Supported Ionic Liquid Phase SILP Katalysatoren
    Betreuer: Prof. Dr. Peter Wasserscheid

2008

  • Dipl.-Ing. Stefan Dowy
    Experimentelle Untersuchungen zur Ethanoleindüsung in CO2 im überkritischen Antisolvent Verfahren
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Alfred Leipertz

2009

  • Dipl.-Ing. Martin Spiegel
    Towards Real-time Catheter/Guide Wire Segmentation from Neuro-Fluoroscopy Images
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Joachim Hornegger

2010

  • Dipl.-Ing. Kristina Noack
    Towards Real-time Catheter/Guide Wire Segmentation from Neuro-Fluoroscopy Images
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Alfred Leipertz

2011

  • Dipl.-Ing. Florian Kohler
    Entwicklung der kontinuierlichen Gasabsorption auf Basis der Supported-Ionic-Liquid-Phase (SILP)-Technologie
    Betreuer: Prof. Dr. rer nat. Peter Wasserscheid

2012

  • Dipl.-Ing. Michael Härth
    Untersuchungen und Modellbildung zur Benetzungskinetik polymerer Flüssigkeiten
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Dirk Schubert

2013

  • Dipl.- Wirtsch.-Ing. Benjamin Schleich
    Generation of non-ideal geometry in order to robustly simulate random shapes within tolerance zones using random fields
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Sandro Wartzack

2014

  • M.Sc. Maja Taseska
    MMSE-based Informed Spatial Filtering
    Betreuer: Prof. Dr. Emanuel Habets

2015

  • M.Sc. Eva Dorschky
    Sensor-Based Event Classififcation in Sports Applications
    Betreuer: Prof. Dr. Börn Eskofier

2016

  • M. Sc. Simon Aßmann
    Untersuchung von Trimethylamin und 1-Methylnaphthalin für die Charakterisierung der Gemischbildung in Gas- und Dieselmotoren mittels Tracer-LIF
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Stefan Will

Beschreibung: Die Preise der Siemens AG werden zur Förderung und Anerkennung von herausragenden Absolventen vergeben.

2009

  • Dipl.-Ing. Mirja Kühlewind
    Akquise, Aufbereitung und Verbreitung von Metadaten und Zusatzinformationen für das digitale Campus-Radio 2.0
    Betreuer: Prof. i.R. Dr.-Ing. Heinz Gerhäuser
  • Dipl.-Ing. Batzer Ulrich
    Mobile Überwachung von EKG, SpO2, Puls, Atmung und Pulstransitzeit basierend auf EKG und Pulxxoxymeter-Daten
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. habil. Robert Weigel

2010

  • Dipl.-Ing. Tobias Hager
    Detektion von fokalen Leberläsionen in CT-Daten – Automatic Detection of Focal Liver Lesions in CT Images
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Joachim Hornegger
  • Dipl.-Ing. Marcus Laumer
    Adaption of video bit streams in mobile environments – Anpassung von Videobitströmen in einem mobilen Umfeld
  • Dipl.-Ing. Jochen Saumer
    Entwurf, Implementierung und Analyse einer Multi-Master – Kommunikationsarchitektur für laufzeitrekonfigurierbare Systeme auf FPGAs

2011

  • B.Sc. Hendrik Barfuß
    Störreduktionsverhalten des Wiener-Filters in verschiedenen Transformationsbereichen – Noise reduction performance of the Wiener filter in various transform domains
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Walter Kellermann
  • B.Sc. Florian Gruber
    Verwendung von Kanalcodierungsverfahren in der Quellencodierung
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Johannes Huber
  • B.Sc. Christof Kobylko
    Mean-Shift-Tracking unter Berücksichtigung weiterer Objektmerkmale – Mean-Shift-Tracking under Consideration of Additional Object Features
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. André Kaup
  • B.Sc. Boris Kuzmin
    Modellierung und Simulation des PCI-Express Protokolls mit SystemC
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Jürgen Teich
  • Dipl.-Ing. Simon Placht
    Entwicklung und Design einer merkmalsbasierten Oberflächen-registrierung für die Time-of-Flight Patientenpositionierung – Development and Design of a Feature Based Surface Registration System for Patient Positioning Using Time-of-Flight Cameras
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Joachim Hornegger
  • Dipl.-Ing. Wolfgang Schnurrer
    Aufnahme von Bewegtbildern mit hohem Dynamikumfang
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. André Kaup
  • B.Sc. Christoph Seeger
    Objekterkennung in Videosequenzen mittels Boosting – Object Detection in Video Sequences using Boosting
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. André Kaup
  • Dipl.-Ing. Hauke Stähle
    Simultaneous Localization and Mapping for Micro Air Vehicles using a Single Camera and an Inertial Measurement Unit
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Robert Weigel

2012

  • Dipl.-Ing. Sascha Roloff
    Simulation of Resources-aware programming using X10 programming language
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Jürgen Teich
  • Dipl.-Ing. Christopher Schmidt
    Optimiertes Strahlausrichtungssystem für die optische Freiraumkommunikation
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Bernhard Schmauß
  • Dipl.-Ing. Dominik Schuldhaus
    Analysis and Classification of Foot Kinematics during Running – Analyse und Klassifikation der Fußkinematik beim Laufen
    Betreuer: Prof. Dr. Björn Eskofier
  • Dipl.-Ing. Sandra Tüxen
    Methods for Feature Extraction and Classification of Golf Specific Movement Patterns
    Betreuer: Prof. Dr. Björn Eskofier

2013

  • Dipl.-Ing. Michel Bätz
    High dynamic range image reconstruction from a setup of multiple cameras for video applications
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. André Kaup
  • Dipl.-Ing. Bastian Halmos
    Simulative Bewertung der Auswirkung von LSA-Fahrzeug-Informationssystemen
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Reinhard German
  • B.Sc. Michael Hentschel
    Tomlinson-Harashima Vorcodierung mit rotierten Signalkonstellationen für das Broadcast-Szenario
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Johannes Huber
  • M.Sc. Christoph Seeger
    Voll-automatische Bildsynthese von ausgewählten Regionen in Angiogrammen des Gehirns
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Joachim Hornegger

2014

  • M.Sc. Matteo Colaianni
    Nesting Efficiency Feedback in a 3D Apparel Design Environment
    Betreuer: Prof. Dr. Günther Greiner
  • M.Sc. Florian Gruber
    MIMO PLC Channel Emulation with Application to Vehicular PLC
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Johannes Huber
  • M.Sc. Christoph Will
    Implementierung eines Sinushistogramm-Testverfahrens für ein IC-Testsystem
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. habil. Robert Weigel

2015

  • B.Sc. Alexander Brummer
    Implementierung und Evaluierung von Algorithmen zur Distanzschätzung mit Mehrträgersignalen
    Betreuer: Prof. Dr. Jörn Thielecke
  • M.Sc. Richard Füg
    Complex-Valued Spectral Processing for Temporal Noise Shaping in Audio Coding
    Betreuer: Prof. Dr. Bernd Edler
  • M.Sc. André Hanak
    Realisierung einer DECT-NFC Interworking Unit
    Betreuer: Prof. Dr. Albert Heuberger
  • B.Sc. Veit Pirkl
    Parallelisierung der Frequenzselektiven Extrapolation auf Basis der Xeon-Phi-Plattform
    Betreuer: Prof. Dr. Andrè Kaup
  • M.Sc. Michael Schadhauser
    Wissensmanagement in Cyber-Physical Systeme mit Techniken des Semantic Web
    Betreuer: Prof. Dr. Teich

2016

  • M. Sc. Michael Hentschel
    Bewertung verschiedener Merkmalextraktionsverfahren für nachhallrobuste DNN-basierte Spracherkennung
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Walter Kellermann
  • M. Sc. Florian Koerfer
    Kanalzugriffsmechanismen für Gruppen von parkenden Fahrzeugen
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Reinhard German
  • M. Sc. Nadine Kuhnert
    Reduktion von Metallartefakten in der Kegelstrahl-CT mit Anwendungen in der mobilen C-Bogen Bildgebung
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Andreas Maier
  • M. Sc. Martin Schütz
    Konzeption und Aufbau einer UAV-gestützten SAR-Messplattform
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Martin Vossiek
Fachrichtung: Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik

Vergabe: Auf der Absolventenfeier der Technischen Fakultät

Beschreibung: Ehrungen und Preise sind ein wichtiger Bestandteil der Innovations- und Nachwuchsförderung. Mit ihnen möchte der VDE hervorragende Leistungen auf technisch-wissenschaftlichem Gebiet anerkennen, den Nachwuchs motivieren und ein Zeichen für die gesellschaftliche Bedeutung von Ingenieuren und ihrer Arbeit setzen. Der VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik ist einer der großen technisch-wissenschaftlichen Verbände Europas. Der VDE-Bezirksverein Nordbayern e.V. ist einer der mitgliedsstarken Bezirksvereine des VDE und vergibt seit vielen Jahren den VDE-Diplompreis für hervorragende Absolventen des Studiengangs Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik.

2001

  • Dipl.-Ing. Ulrich Berold
    Aufbau des nachrichtentechnischen Praktikums mit Signalprozessoren
  • Dipl.-Ing. Jürgen Biela
    Erstellung, Untersuchung und Implementierung von Konzepten zur aktiven Ansteuerung von seriengeschalteten IGCT-Bauelementen

2002

  • Dipl.-Ing. Klaus Werner Schmidt
    Entwurf von Zustandsrückführungen für linear diskrete Systeme über GF(2) mit Hilfe der Polynommatrixmethode

2003

  • Dipl.-Ing. Thomas Lankes
    Planare Antenne für das Ku-Band

2004

  • Dipl.-Ing. Alexander Kühnlein
    Zustandsregelung von Werkzeug- und Produktionsmaschinen

2005

  • Dipl.-Ing. Joachim Erwin Würker
    Entwicklung eines Systems zur Ortung von passiven RFID- Transpondern basierend auf der FMCW-Radartechnik für Anwendungen in der Logistik

2006

  • Dipl.-Ing. Thorsten Sven Albach
    Realisierung energieautarker, funkbasierter Sensormodule durch Umgebungsenergierückgewinnung auf Piezobasis
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Reinhard Lerch

2007

  • Dipl.-Ing. Jürgen Seiler
    Schätzung unbekannter Bildbereiche in Videosignalen mittels zeitlich-örtlicher selektiver Extrapolation
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. André Kaup

2008

  • Dipl.-Ing. Martin Hoch
    Detektionsverfahren für die digitale OFDM-Übertragung über rasch zeitvariante Kanäle
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Johannes Huber

2009

  • Dipl.-Ing. Andreas Schenk
    Anwendungen des “”Spere Decoders”” zur auswandsgünstigen Detektion in Ultrawideband-Systemen Application of the sphere decoder for low-complexity detection in ultra-wideband systems
    Betreuer: Prof. Dr. R. Fischer

2010

  • Dipl.-Ing. Christopher Stumpf
    Untersuchung der HF-Eigenschaften von Hochleistungs-Laserdioden
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Bernhard Schmauß

2011

  • Dipl.-Ing. Michael Hölzer
    Optimierte Schaltfunktion zur Elimination Harmonischer im Zwischenkreis einer Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Johann Jäger

2012

  • Dipl.-Ing. Barbara Trabold
    Simulative Berechnung der spektralen Verbreiterung durch Vierwellenmischung in Raman-Faserlasern
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Bernhard Schmauß

2013

  • M.Sc. Florian Rittner
    Konzeptionierung und Realisierung eines Initialkonfigurationssystems für FPGAs für eine ausfallsichere Satellitenkommunikation
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Alfred Heuberger

2014

  • M.Sc. Christian Schmidt
    Entwurf eines 16-Bit AD Umsetzers mit hoher Abtastrate
    Betreuer: Dr.-Ing. Thomas Ußmüller, Akad. Rat

2015

  • M.Sc. Erika Stenglein
    Berechnung der stromabhängigen Induktivität bei rotationssymmetrischen Kernen mit gestuftem Luftspalt
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Manfred Albach

2016

  • M. Sc. Daniel Schrüfer
    Phasen- und Amplitudenrückgewinnung in SPARS basierenden Empfängern, implementiert in 130nm SiGe BiCMOS Technologie
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. habil. Robert Weigel
Fachrichtung: Chemie- und Bioingenieurwesen, Maschinenbau, Werkstoffwissenschaften

Vergabe: Auf der Absolventenfeier der Technischen Fakultät

Beschreibung: Der VDI Verein Deutscher Ingenieure ist mit ca. 135.000 persönlichen Mitgliedern, darunter 20 % Studenten und Jungingenieure unter 33 Jahren, einer der größten technisch-wissenschaftlichen Vereine Europas. Er gilt in Deutschland als Sprecher der Ingenieurinnen und Ingenieure und der Technik sowie als führende Institution für die Weiterbildung und den Erfahrungsaustausch technischer Fach- und Führungskräfte.

1997

  • Dipl.-Ing. Matthias Böhm
    Untersuchung der Pyrolyse von Acrylgläsern im Drehrohrofen und konzeptioneller Vergleich mit dem Wirbelschichtreaktor
  • Dipl.-Ing. Claus Gabriel
    Kriecherholungsversuche von Polyolefinschmelzen mit verschiedenen molekularem Aufbau und ihre Analyse über Retardationsspektren
  • Dipl.-Ing. Marco Wacker
    Charakterisierung des Langzeitverhaltens von Laminaten mit teilvernetztem Matrixharz

1998

  • Dipl.-Ing. Volker Brandt
    Untersuchungen zur strukturierten Metallisierung von Glas mit Excimer-Laserstrahlung
  • Dipl.-Ing. Matthias Brettmann
    Modifizierung von Zinkoberflächen durch Plasmabehandlung und ihre Auswirkung auf das Korrosionsverhalten
  • Dipl.-Ing. Volker Hoeller
    Untersuchungen von lokalen Verbrennungsprozessen an turbulenten Flammen mittels simultaner 2D-Laser-Lichtschnitt- Technik

1999

  • Dipl.-Ing. Michael Haas
    Implementierung der Displacement-Discountinuity-Methode in das Randelementprogramm BETSY3D
  • Dipl.-Ing. Burkhard Jahnen
    Relaxation von Fehlpassungsspannungen in InGaN/GaN-Heterostrukturen
  • Dipl.-Ing. Hubert Redlingshöfer
    Hydrierung von Nitrobenzol zu Anilin: Reaktionstechnische Untersuchungen im katalytischen Wandreaktor

2000

  • Dipl.-Ing. Stefan Müller
    Integration eines Telediagnosesystems zur Betreuung einer Werkzeugmaschine via Internet/Intranet
  • Dipl.-Ing. Michael Rasp
    Züchtung von Galliumarsenid-Kristallen nach dem Vertikalen Gradient-Freeze-Verfahren und ihre Charakterisierung
  • Dipl.-Ing. Dagmar Wegricht
    Katalysatorentwicklung und experimentelle Untersuchung von Dreiphasen-Hydrierungen in strukturierten Festbetten

2001

  • Dipl.-Ing. Matthias Fees
    Ermittlung der dynamischen Eigenschaften von Kohlenstofffaserlaminaten mit Epoxidharzmatrix in Abhängigkeit der Verarbeitungsbedingungen un der Konditionierung
  • Dipl.-Ing. Markus Linsenbühler
    Analyse von lokalen Strömungsstrukturen in einer zirkulierenden Hochdruckwirbelschicht
  • Dipl.-Ing. Christina Mimler
    Grundlegende Untersuchungen zur Adhäsion von Metall/Polymer-Verbunden in aggresiven Medien

2002

  • Dipl.-Ing. Bastian Devrient
    Röntgenographische Präzissionsbestimmung der lokalen Gitterkonstansten und Gitterfehlpassungen von Nickelbasis-Superlegierungen bei Temperaturen bis zu 1100°C
  • Dipl.-Ing. Alex Schumann
    Integration von abweichungsbehafteten Schub- und Drehgelenken sowie des elastischen Bauteilverhaltens in den allgemeinen Mehrkörpersimulationsansatz für eine realitätsnahe Beschreibung des Produktverhaltens
  • Dipl.-Ing. Uwe Seiffert
    Aufbau und Inbetriebnahme einer hochbeladenen Zirkulierenden Wirbelschicht und Untersuchung 3-phasiger Systeme mittels Röntgen-Computer-Tomographie

2003

  • Dipl.-Ing. Andreas Bräuer
    Laseroptische Temperaturbestimmung im verdampfenden Spray eines Injektors für die Benzindirekteinspritzung
  • Dipl.-Ing. Johannes Dagner
    Erweiterung und Validierung des Computerprogramms CrysVUn zur Modellierung von CVD/PVT Prozessen
  • Dipl.-Ing. Thomas Hagspiel
    Konzeption und Konstruktion eines Verschleißprüfstandes für beschichtete Injektorkomponenten

2004

  • Dipl.-Ing. Stefan Blendinger
    Möglichkeiten zur Implementierung oszillierender Verdrängerpumpen mittels Computational Fluid Dynamics
  • Dipl.-Ing. Bastian Helldörfer
    Kopplung eines Finite Elemente Systems mit der Randelementmethode
  • Dipl.-Ing. Daniel Möller
    Scherrheologische Untersuchungen an Polymethylmethacrylat-Schichtsilikat-Nanokompositen

2005

  • Dipl.-Ing. Peter Koch
    Einsatz laserbasierter Messtechniken zur Untersuchung der Verbrennung in einem PKW DI-Dieselmotor
  • Dipl.-Ing. Johannes May
    Optimierung der Verfahrensparameter für die Erzeugung ultrafeinkörniger metallischer Werkstoffe mittels Severe Plastic Deformation (SPD)
  • Dipl.-Ing. Teresa Werner
    Konzeption einer Assistenzlösung für Koordinatenmessungen an dem Universalformprüfgerät PRIMAR MX4

2006

  • Dipl.-Ing. Sunsanne Gebhardt
    Titan-Aluminium-Legierungen: Mikrostruktur, Wärmebehandlung und Rißausbreitung
    Betreuer: Prof. Dr. rer. nat. Mathias Göken
  • Dipl.-Ing. Florian Lottes
    Charakterisierung der Packungseigenschaften chromatographischer Säulen mittels Computertomographie
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Arlt
  • Dipl.-Ing. Sabrina Schwarz
    Charakterisierung der Rußprimärpartikelverteilung in nicht vorgemischten Flammen unter verminderter Graviation
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Alfred Leipertz

2007

  • Dipl.-Ing. Christian Botero
    Simulation eines Prozesses zur Absorption von CO2 aus Rauchgasen: Bewertung neuer Lösungsmittel und Vergleich mit state-of-the-art Technologie
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Arlt
  • Dipl.-Ing. Natalie Kömpel
    Auswirkung der Legierungszusammensetzung und des Mikrogefüges auf dei Eigenschaften kriechbeständiger Magnesiumlegierungen beim Thixospritzgießen
    Betreuer: apl. Prof. Dr.-Ing. Peter Wellmann
  • Dipl.-Ing. Kraus Markus
    Implementierung eines nichtlinearen FE-Ansatzes für finite elastische Deformationen
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Günther Kuhn

2008

  • Dipl.-Ing. Severin Hofmann
    Influence of grain size on micro extrusion behaviour of metallic materials – experiment and finite element modelling
    Betreuer: Prof. Dr. rer. nat. Mathias Göken
  • M. Sc. Gerhard Landschützer
    Numerische Simulation von Luftschleiern mit RANS und semiempierischer Modelle
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Antonio Delgado
  • Dipl.-Ing. Andreas Seefried
    Ermittlung des Einflusses verschiedener metallischer Werkstoffe in der Plastifiziereinheit von Spritzgießmaschinen auf die Werkstoffschädigung von transparenten Thermoplasten
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Ernst M. Schmachtenberg
  • Dipl.-Ing. Marc Wißmüller
    Entwicklung einer Methodik zur Bewertung der Wirtschaftlichkeit einer MID-Baugruppe unter Berücksichtigung der Anschaffungs- und Herstellkosten
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Klaus Feldmann

2009

  • Dipl.-Wirtsch.-Ing. Dorn Karolin
    Vergleich zwischen Wertanalyse (nach VDI) und Funktionsanalyse (nach TRIZ)
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Harald Meerkamm
  • Dipl.-Ing. Cathrin Müller
    Einsatz von ionischen Flüssigkeiten als Betriebsflüssigkeit in dern Sauerstoffverdichtung
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Eberhard Schlücker
  • Dipl.-Ing. Markus Popp
    Topologieoptimierung von Fahrzeugstrukturen in Schalenbauweise
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Harald Meerkamm
  • Dipl.-Ing. Stefan Romeis
    Mechanism of Nano-Particle Breakage
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Peukert

2010

  • Dipl.-Ing. Walter Matthias
    Erarbeitung und Analyse eines thermomechanisch-optimierten Druckmaschinenlagerkonzepts
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Kai Willner
  • Dipl.-Ing. Andreas Pittrof
    In-vitro-Verhalten von strukturell modifizierten TiO2- Nanoröhrenschichten
    Betreuer: Prof. Dr. Patrik Schmuki
  • Dipl.-Ing. Stefan Schorsch
    Development of Light Emitting Diode Bqased Absorption Spectroscopy for Power Engineering and Environmental Engineering Applications
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Alfred Leipertz
  • Dipl.-Ing. Richard Wonner
    Konzeptionelle Übertragung von Lean Prinzipien auf den technischen Kundendienst am Beispiel eines Kaizen-Projektes im Bereich Sonderantriebstechnik der ZF Friedrichshafen AG
    Betreuer: Prof. Dr. Klaus

2011

  • Dipl.-Ing. Martin Kothmann
    Einfluß der Konzentration von Langkettenverzweigungen auf das rheologische Verhalten von Polyolefinschmelzen
    Betreuer: Prof. Dr. rer. nat. Dirk Schubert
  • Dipl.-Wirtsch.-Ing. Sonja Putzo
    Qualifizierung des Aerosol Jet® -Verfahrens zum Aufbau elektrisch leitfähiger Strukturen auf dreidimensionalen Rapid Prototyping Baugruppen
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Jörg Franke
  • Dipl.-Ing. Sebastian Rieß
    Analytische Ermittlung der Düsenaustrittsgeschwindigkeit und des Drosselkoeffizienten aus Streulichtmessungen von Dieselsprays
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Michael Wensing
  • Dipl.-Ing. Michael Wagner
    Faujasitische Zeolithe – Aufkristallisation, Charakterisierung und katalytische Untersuchungen
    Betreuer: Prof. Dr. rer. nat. Wilhelm Schwieger

2012

  • Dipl.-Ing. Till Heinemann
    Implementation of a Ffowcs Williams and Hawkings Formulation for Moving Surfaces
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Eberhard Schlücker
  • Dipl.-Ing. Thomas Koller
    Molecular Simulation and Experimental Investigation of Imidazolium Based Tetracyanoborate Ionic Liquids: Thermodynamic and Transport Properties
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Andreas Fröba
  • Dipl.-Ing. Julia Schilder
    Entscheidungsunterstützungssysteme zur Einführung der kontaktlosen Energieübertragung im Stand und in der Bewegung im ÖPNV
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Jörg Franke

2013

  • M.Sc. Jan Philipp Liebig
    Untersuchung von Größeneffekten auf das mechanische Verhalten von dünnen Kupferschichten mittles Bulge-Test
    Betreuer: Prof. Dr. rer. nat. Mathias Göken
  • M.Sc. Patrick Adametz
    Probing the Application of Dynamic Light Scattering (DLS) for Mutual Diffusivity Measurements in Mixtures of n-Alkales with CO or H2
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Andreas Fröba

2014

  • M.Sc. Rachid Benker
    Numerische und experimentelle Untersuchung der Spray- und Verbrennungsprozesse unter dieselmotorischen Bedingungen
    Betreuer: Prof. Dr. Stefan Will
  • M.Sc. Florian Niekiel
    Solid-state Dewetting of Au Thin Films studied by in situ Transmission Electron Microscopy
    Betreuer: Prof. Dr. Erdmann Spiecker
  • M.Sc. Stefan Patrick Schießl
    Doping Effects in ultra-thin Metal-Oxide Thin-Film-Transistors
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Jana Zaumseil
  • M.Sc. Benjamin Söhngen
    Implementierung und Validierung einer Höher-Harmonische-Balance-Methode zur Berechnung nichtlinearer Systeme
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Julia Mergheim

2015

  • M.Sc. Martin Kriesten
    Inbetriebnahme einer Druckwechseladsorptionsanlage und Charakterisierung von Aktivkohle für die Feinreinigung regenerativ hergestellten Wasserstoffs
    Betreuer: Prof. Kaspereit
  • M.Sc. Dominik Steinberger
    Dynamic Dislocation Patterning-Modelling, Parameterization and Analysis
    Betreuer: Dr. Stefan Sandfeld

Vergabe: Auf der Absolventenfeier der Technischen Fakultät

Beschreibung: Die Dr.- Ing. Siegfried Werth Stiftung fördert und finanziert wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der berührungslosen dimensionalen Messtechnik. Es werden unter anderem Arbeiten von Nachwuchswissenschaftlern auf dem Gebiet der industriellen Messtechnik oder verwandten Gebieten prämiert.

2013

  • M.Sc. Johanna Witte
    Konzept zur Messung tiefliegender Sacklochdurchmesser
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Tino Hausotte

2015

  • Lizhuo Chen
    Light Refractive Tomography for Noninvasive Ultrasound Measurements in Various Media
    Betreuer: Prof. Dr. R. Lerch
  • Wito Hartmann
    Mess- und Auswertestrategien zur modellbasierten Bewertung funktionaler Eigenschaften mikrostrukturierter Oberflächen
    Betreuer: Prof. Dr. A. Weckenmann

2016

  • M. Sc. Ruedi Jung
    Untersuchungen zur Auswirkung verschiedener Einflussgrößen auf dimensionelle Computertomographie-Messungen
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Tino Hausotte